Menü
kbk instagram feed

COACHING -
Finde deinen eigenen Weg!

Du gehst gerade durch eine schwierige Zeit? Vielleicht stehst du vor einer herausfordernden Entscheidung? Leidest du gerade an einer depressiven Verstimmung? Oder du suchst einfach jemanden, der dich darin unterstützt, dich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln?

 

 

 

Kennst du das?

"Ich weiß einfach
nicht mehr weiter"
"Ich möchte, dass sich
endlich was ändert"
"Ich bin einfach
total überfordert"

Ich kenne das sehr gut von mir selbst. Wie wahrscheinlich jeder von uns, durfte auch ich einige kleinere, wie auch größere Krisen in meinem Leben erleben. Das hat mich schon früh dazu bewegt, mich mit mir, meiner Familiengeschichte und meinen Prägungen intensiv zu beschäftigen.

Was wäre, wenn…?

  1. … du endlich Raum für all deine Ängste, Zweifel und Fragen hättest?
  2. … du all die Antworten, die du brauchst, eigentlich schon in dir trägst?
  3. … und nur jemanden brauchst, der sich mit dir auf die Suche macht?

Das alles durfte ich auf meinem eigenen Weg erfahren. Wie bereichernd es sein kann, wenn ich nicht alleine nach all den Lösungen suche... wenn mir von außen ein Spiegel vorgehalten wird und ich auf einmal sehe, mit welchen kleinen und großen Handlungen sich eine wirkliche Veränderung in mir vollzieht.

Du möchtest das auch?

Dann lade ich dich gerne ein, mehr übers Coaching zu erfahren, und wie es dir helfen kann, deine eigenen Krisen zu meistern und daraus gestärkt hervorzugehen. Stöber einfach ein wenig auf diese Seite und sollte es dein Interesse wecken - Schreib mich an! Und wir können uns erstmal ganz unverbindlich in einem persönlichen Gespräch kennenlernen. So können wir schauen, ob ich die richtige Person für dein Anliegen bin - denn bei aller Expertise ist das eins der wichtigsten Wirkfaktoren: dass du dich bei mir wohl und aufgehoben fühlst!

Deine Coachin

Aus dem anfänglichen Interesse meiner eigenen Lebensgeschichte, folgte das Interesse an den Prozessen von Menschen im Allgemeinen. Ich studierte daraufhin Psychologie und ließ mich studienbegleitend als lösungsfokussierte und systemische Beraterin ausbilden. Mein Studium und meine Ausbildungen bilden die Grundlage meiner Arbeit: professionell, fachlich fundiert, bedürfnisorientiert und natürlich lösungsorientiert und systemisch. Darüber hinaus ist mir aber eines besonders wichtig: die authentische Begegnung von Mensch zu Mensch.

  • Professionell
  • Fachlich fundiert
  • Bedürfnisorientiert
  • Lösungsorientiert und systemisch

Was ist Coaching?

Meine Überzeugung ist: jeder Mensch ist die/der Expert*in des eigenen Lebens! Coaching sagt dir also nicht, was du zu tun oder zu lassen hast. Coaching bietet dir auch keine vorgekauten Lösungen an.

Im Coaching geht es stattdessen darum, dich mit gezielten Fragen auf deine eigenen Lösungen kommen zu lassen. Dabei stehen deine ganz persönlichen Ziele und Bedürfnisse im Mittelpunkt.

Im Gegensatz zur Psychotherapie geht es also nicht in erster Linie darum, eine psychische Störung zu behandeln (auch wenn eine psychische Störung kein Ausschlussgrund für ein Coaching ist!), sondern deine Stärken zu stärken und dich zu befähigen, deinen Weg zu finden.

Wie läuft das Ganze nun genau ab?

vorgespraech Icon

Vorgespräch

Im Vorgespräch (45-60 min) lernen wir uns kennen und klären Dein persönliches Anliegen für das Coaching und die Art, wie wir zusammen arbeiten möchten. Du kannst ganz unverbindlich schauen, ob die Chemie zwischen dir und mir als Coach stimmt. Daher biete ich das Vorgespräch immer vergünstigt und pauschal für 45€ an.

dauer Icon

Dauer des
Coaching-Prozesses

Meiner Erfahrung nach kann vor allem das lösungsfokussierte Coaching dabei helfen , dass Klient*innen nach 3-5 Sitzungen die Schritte zur Bewältigung ihres Themas finden. Komplexere Prozesse bedürfen aber auch manchmal einer längeren Begleitung von bis zu 10 Sitzungen. Und dann gibt es auch sporadisches Coaching, zu dem manchmal eine einzelne Sitzung schon ausreichen kann. Was für dich ideal ist, besprechen wir im Anschluss an unseren Vorgespräch.

vorgespraech Icon

Kosten

Du kannst bei mir wählen, ob du lieber einzelne Sitzungen, je nach Bedarf bezahlen möchtest, oder ob du dich für ein Coaching-Paket entscheidest. Letzteres macht vor allem dann Sinn, wenn du an einem Thema im Coaching tiefgründiger und von Stunde zu Stunde aufbauen arbeiten möchtest.

Einzelcoaching

person Icon
Einzel Icon Einzelstunde
1 x 60 min - 90 €
Dreier Icon 3er Paket
3 x 60 min - 250 €
Fünfer Icon 5er Paket
5 x 60 min - 375 €
Zehner Icon 10er Paket
10 x 60 min - 700 €

Paare und Mehrpersonen­konstellationen

group Icon
Einzel Icon Einzelstunde
1 x 90 min - 120 €
Dreier Icon 3er Paket
3 x 90 min - 325 €
Fünfer Icon 5er Paket
5 x 90 min - 500 €
Zehner Icon 10er Paket
10 x 90 min - 900 €

Vielleicht denkst du jetzt…

Super! Dann kriege ich endlich gesagt, was ich zu tun habe..." oder auch
"Endlich bekommt mein Partner mal gesagt, was er*sie alles falsch macht!

add close

Ich coache basierend auf einen lösungsfokussierten und systemischen Ansatz. Lösungsfokussiertes und systemisches Coaching aktiviert deine und eure Selbstwirksamkeit und leistet dabei Hilfe zur Selbsthilfe.

Das heißt, ich werde Dir nicht explizit sagen, was Du aus meiner Sicht falsch machst oder aus anders machen solltest. Denn meine Grundhaltung ist, dass Du Expertin/Experte Deines Lebens bist und somit alle Ressourcen und Kompetenzen besitzt, um Deine Lösungen zu erarbeiten. Auch wenn diese noch im Dunkeln schlummern.

Dies gelingt mit Hilfe von lösungsfokussierten Fragen, die den Fokus auf Deine Ressourcen, Wünsche und Ziele setzen, statt nur auf Problemen und deren Ursache. Zusätzlich nutze ich systemische Methoden, um einen ganzheitlichen Blick auf Deine Situation zu richten und so den Kontext Deines Anliegens umfassend einzubeziehen.

"Was soll mir das Gerede denn bringen?"

add close

Dass es im Coaching nur ums Reden geht, ist ein weit verbreiteter Irrtum. Auch musst Du Dich bei uns bei mir nicht auf eine rote Couch legen, um mir von Deiner Kindheit zu erzählen. Aber Du könntest! – Denn Coaching ist ergebnisoffen und bedürfnisorientiert.

Im Coaching wird zwar geredet, aber manchmal wird auch geschwiegen. Es werden Visualisierungen genutzt, es wird gezeichnet, es wird geträumt. Manchmal gehen wir spazieren und nutzen unseren Körper, um etwas über uns zu erfahren. Letztlich kommt es auf das an, was Dir gerade gut tut und zu Deinem Lösungsprozess beiträgt.

"Puh… das ist aber auch ganz schön teuer"

add close

Ob etwas als teuer bewertet wird, hängt nicht allein von dem absoluten Preis ab, sondern auch mit dem Mehrwert zusammen, den es für einen selbst hat. So kann eine preislich günstige Hose sehr teuer werden, wenn sie am nächsten Tag an den Nähten reißt. Wiederum kann eine preislich teure Hose ihren Kosten mehr als gerecht werden, wenn sie ein Leben lang hält. Coaching ist eine Investition in die eigene Zufriedenheit, die Dein Leben langfristig bereichert.

Aus diesen Grund, ist es uns ein besonderes Anliegen, Coaching jedem zugänglich zu machen. Wenn Du also an Coaching interessiert bist, und die oben genannten Preise nicht zahlen kannst, sprich mich trotzdem gern mal an. Wir finden eine Lösung, die mit deiner finanziellen Situation vereinbar ist.

"Kann die Krankenkasse nicht so ein Coaching bezahlen?"

add close

Leider bezahlen gesetzliche Krankenkassen die Kosten für Coaching in der Regel nicht. Das liegt daran, dass im Coaching nicht mit Diagnosen gearbeitet wird, sondern der Fokus primär auf Krisenbewältigung und Selbstverwirklichung liegt. Im Coaching sind psychische Erkrankungen weder ein Hinderungsgrund noch eine Notwendigkeit für Unterstützung.

Da ich nicht finanziell an den Krankenkassen gebunden bin, entstehen aber auch folgende Vorteile für Dich:

Keine langen Wartezeiten. In einer Krisensituation ist es oft notwendig, zeitnah intervenieren zu können. Daher biete ich dir einen Termin zum Vorgespräch in der Regel innerhalb von zwei Wochen an

Privatsphäre. Wenn die Krankenkassen die Kosten für eine Therapie übernimmt, wird diese aus Abrechnungsgründen in Deine Krankenakte aufgenommen. Dadurch, dass wir nicht verpflichtet sind, deine Daten aus dem Coaching an Dritte weiterzugeben, entstehen Dir keine Nachteile z.B. bei dem Abschluss einer Lebens- oder Berufsunfähigkeitsversicherungen sowie der Verbeamtung. Zudem unterliegen wir der Schweigepflicht.

"Aber was ist jetzt genau der Unterschied von Coaching zu Psychotherapie?"

add close

Psychotherapeut*innen haben im Anschluss an ihrem Psychologie oder Medizin Studium eine psychotherapeutische Ausbildung gemacht. In dieser liegt der Fokus darauf, psychische Krankheiten zu behandeln. Eine psychische Krankheit ist zum Beispiel eine Depression, eine Angststörung oder eine Suchterkrankung. Da explizit "Krankheiten" behandelt werden, können Psychotherapeut*innen auch mit der Krankenkasse abrechnen.

Coaches haben im Anschluss an ihr Studium eine Ausbildung zum Coach und/oder Berater*in gemacht. Bei mir ist das zum Beispiel die lösungsfokussierte & systemische Ausbildung gewesen. Beim Coaching ist eine psychische Erkrankung kein Kriterium (und auch kein Ausschlussgrund). Du kannst also auch ohne psychische Erkankung ein Coaching für dich nutzen. Das ist aber auch der Grund warum Krankenkassen kein Coaching bezahlen.

Da ich außerdem studierte Psychologin bin, kann ich mit dir im Vorgespräch auch klären, ob unter Umständen eine Psychotherapie für dich sinniger ist und dich auf dem Weg zu einer*einem geeigneten Therapeut*in beraten und begleiten. In manchen Fällen ist eine Psychotherapie einem Coaching auf jeden Fall vorzuziehen. In anderen Fällen sind die Grenzen fließender und du kannst selber entscheiden, was für dich sich besser anfühlt.

fav psychologin1

Über mich

Mein Studium als M.Sc. Psychologin, mit den Schwerpunkten Klinische Psychologie und Erwachsenenbildung beendete ich 2017 in Bielefeld. Neben meinem Studium ließ ich mich am ILK-Institut in Bielefeld zur lösungsfokussierten & systemischen Beraterin ausbilden.

Seit 2017 coache und berate ich Einzelpersonen, Paare und Führungskräfte.
Die authentische Begegnung von Mensch zu Mensch bildet dabei die Grundlage meiner Arbeit.